Maschinenfabrik Berthold Hermle AGMaschinenfabrik Berthold Hermle AG
playbutton
playbutton
playbutton

PRÄZISION

Bearbeitungszentren, die treffsicher für Sie im Einsatz sind.

Die Präzision eines Bearbeitungszentrums ist von entscheidender Bedeutung für die Maßhaltigkeit der zu produzierenden Frästeile. In jeder Umgebung, in jedem Produktionsumfeld! Nicht nur bei sicherheitsrelevanten Komponenten machen oft wenige µ den Unterschied in Bezug auf die einwandfreie Funktion des gesamten Endprodukts. Unsere Bearbeitungszentren überzeugen durch ein Höchstmaß an mechanischer Präzision – gepaart mit der Hermle-eigenen Genauigkeit aller drei bzw. fünf Achsen.

7 Argumente

für eine Hermle

Präzision

Bevor sie bei unseren Kunden zu wahren Leistungsträgern werden, müssen sich unsere hochpräzisen Bearbeitungszentren intensiven Versuchsreihen stellen. Kreisformtests, umfangreiche Laservermessungen bis hin zu Simulationen des Gesamtmaschinenverhaltens gewährleisten das Mehr an Präzision, für das die Marke Hermle sich weltweit einen guten Ruf in der Welt der Zerspanung erarbeitet hat.

PLATZREIFE 

Volle Flexibilität dank Bearbeitung in einer Aufspannung mit bis zu fünf Achsen – mit Hermle eine sichere Sache. Durch optische Messsysteme werden das Verfahren der Linearachsen und die winkelgenaue Positionierung der Rundachsen gleichermaßen lückenlos überwacht. Dies erfolgt bei Hermle direkt an den Achsen – und damit ohne Schnittstellenverluste! Die Genauigkeitspakete  unserer Bearbeitungszentren erhöhen die hohe Grundpräzision nochmals und brauchen sich vor keinem Wettbewerbsvergleich scheuen.

MASSARBEIT 

WUSSTEN SIE, DASS MIT DEM HERMLE BEARBEITUNGSZENTRUM C 42 GOLFSCHLÄGER GEFRÄST WERDEN?

Die C 42 – exakte Arbeit für ein präzises Spiel!

Zur Steigerung der Maschinengenauigkeit haben wir spezielle Softwaretools entwickelt. Mit ihnen lassen sich individuelle Frässtrategien passgenau umsetzen – maßgeschneidert auf das Bearbeitungszentrum, das generelle Produktionsumfeld und die zu bearbeitenden Bauteile.   

1A-EQUIPMENT 

Metallbearbeitung verstehen wir als großes Ganzes. Mit dem Kauf einer Hermle erwerben Kunden weltweit die Garantie für eine produktive Investition mit optimierten Schnittstellen. Dafür stehen auch unsere Experten aus den Bereichen Steuerungs- und Regelungstechnik ein. Sie binden Hard- und Software an die Maschine, verbessern Prozesse, nehmen die Bearbeitungszentren in Betrieb und unterstützen Sie dabei, hochqualitative Werkstücke zu produzieren. Zu den Anwendungen unserer Bearbeitungszentren.

HILFREICHE CADDIES 

Weltweit gibt es mehr als 60 Mio. Golfer und rund 35.000 Golfplätze. Der Wunsch, Präzision punktgenau auf den Platz zu bringen, zeigt sich also nicht nur beim Fräsen und Drehen.

Auch konstruktiv beinhalten unsere Bearbeitungszentren viele Details, die der Genauigkeit zugutekommen. Die modifizierte Bauweise der Maschinenbetten mit beidseitig gelagerten Schwenkrundtischen und die Tandem-Antriebe in der A-Achse zur Minimierung von Tischtorsionen sind hier nur zwei Beispiele. Zu den Modellen.

DRIVE 

Andreas Härtter

HERMLE + PARTNER VERTRIEBS GMBH

„Unsere Bearbeitungszentren kann man guten Gewissens als Meisterwerke der Präzision bezeichnen. Warum das so ist, erläutere ich Ihnen gerne persönlich. Es gibt viele fundierte Daten, Fakten und Argumente, die belegen, dass eine Hermle immer eine gute Wahl ist.“

Maschinenfabrik Berthold Hermle AG
Industriestraße 8-12
78559 Gosheim
Deutschland
Telefon: +49 (0) 7426/95-0
Telefax: +49 (0) 7426/95-1309
E-Mail: info@hermle.de
Internet: www.hermle.de

arrow up

Cookies

Diese Website verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion.

Sämtliche Videos, die Speicherung Ihrer Auswahl unter „Customize“ und Möglichkeiten zur Lokalisierung Ihres Standorts stehen nur mit Cookies zur Verfügung.

Informieren Sie sich, wie wir Cookies verwenden und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können.

Cookies akzeptierenCookies ablehnen