Maschinenfabrik Berthold Hermle AGMaschinenfabrik Berthold Hermle AG

Deshalb Gosheim!
Ihr Besuch bei Hermle.

Noch besser fräsen. Besser leben. Im Südwesten Deutschlands. In der Heimat der Hermle-Bearbeitungszentren. Kommen Sie doch mal in Gosheim vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

Informationen zur Anfahrt, unsere Kontaktadresse sowie Restaurant- und Hotel-Tipps finden Sie auf dieser Seite. Wie Sie den Tag bei uns besonders gut verbringen – und nachhaltig investieren – auch dazu haben wir einige Anregungen für Sie!

Maschinenfabrik
Berthold Hermle AG
Industriestraße 8-12
D-78559 Gosheim
Telefon: +49 (0) 7426/95-0
Telefax: +49 (0) 7426/95-1309
E-Mail: info@hermle.de
Internet: www.hermle.de

 

Hermle Vorführzentrum
Waldauer Weg 86
D-34253 Kassel-Lohfelden
Telefon: +49 (0) 561/ 5103879
Telefax: +49 (0) 561/ 5103889
E-Mail: info@hermle.de
Internet: www.hermle.de

 

Landgasthof Sonnenstüble
Kapellenstraße 7
D-78665 Frittlingen

Phone +49 (0)7426 9619-0
Fax +49 (0)7426 9619-60

info@landgasthof-sonnenstueble.de
www.landgasthof-sonnenstueble.de

 

Gasthaus Felsen
Schulstraße 7
D-78665 Frittlingen

Phone +49 (0)7426 7768
Fax +49 (0)7426 2664

info@gasthof-felsen.de
www.gasthof-felsen.de

 

Hotel Café Baier
Balinger Straße 1
D-72355 Schömberg

Phone +49 (0)7427 2550
Fax +49 (0)7427 6146

cafe.baier@t-online.de
www.cafe-baier.de

Landhaus Obere Säge
Obere Säge 1
D-72355 Schömberg

Phone +49 (0)7427 93193-0
Fax +49 (0)7427 93193-66

info@obere-saege.de
www.obere-saege.de

 

Landgasthof Bären
Lange Straße 18
D-78648 Trossingen-Schura

Phone +49 (0)7425 8178
Fax +49 (0)7425 31222

info@baeren-schura.de
www.baeren-schura.de

 

Hofgut Hohenkarpfen
Am Hohenkarpfen
D-78595 Hausen ob Verena

Phone +49 (0)7424 9450
Fax +49 (0)7424 945245

info@hohenkarpfen.de
www.hohenkarpfen.de

Ringhotel Johanniterbad
Johannsergasse 12
D-78628 Rottweil

Phone +49 (0)741 530700
Fax +49 (0)741 41273

johanniterbad@ringhotels.de
www.johanniterbad.de

 

Garni-Hotel Sailer
Karlstraße 1
D-78628 Rottweil

Phone +49 (0)741 94233-66
Fax +49 (0)741 94233-77

info@hotel-sailer.de
www.hotel-sailer.de

 

Hotel Hirt
Oberhofenstraße 5
D-78652 Deißlingen

Phone +49 (0)7420 92910
Fax +49 (0)7420 9291 333

info@hotel-hirt.de
www.hotel-hirt.de

Hotel Gasthof Lang
Wilhelm-Kraut-Straße 1
D-72336 Balingen

Phone +49 (0)7433 993970
Fax +49 (0)7433 9939729

info@hotelgasthof-lang.de
www.hotelgasthof-lang.de

 

Hotel Traube Revital
Untere Hauptstraße 43
D-78573 Wurmlingen

Phone +49 (0)7461 9380
Fax +49 (0)7461 938463

info@hoteltraube.de
www.hoteltraube.de

 

Légère Hotel Tuttlingen
Königstraße 25
D-78532 Tuttlingen

Phone +49 (0)7461 96160
Fax +49 (0)7461 9616 466

reservations.tuttlingen@legerehotels.com
www.legerehotels.com

icon previous

Schweiz

Wussten Sie, dass Rottweil seit 1463 ein nie aufgekündigtes Bündnis mit der Schweizer Eidgenossenschaft besitzt? Auch ohne Vertrag wären die Verbindungen eng, denn Gosheim und Schaffhausen mit dem Rheinfall liegen nur eine Autostunde auseinander. Das Naturschauspiel ist Hauptanziehungspunkt für Ausflüge ins Nachbarland. Gefolgt vom Swiss Science Center Technorama Winterthur, indem man Naturwissenschaft spielerisch kennenlernen kann. Wer jetzt noch Zeit hat, nutzt sie zum Shoppen in Zürichs Bahnhofsstraße und Altstadt.

Balingen / Hohenzollern

Kultur wird in Balingen groß geschrieben. Ausstellungen bekannter Künstler wie Claude Monet, Pablo Picasso, Emil Nolde, Joan Miro und Gustav Klimt ziehen ein internationales Publikum an. Das älteste Heimatmuseum im Ländle bietet Alltagsgeschichte zum Anfassen. Und ein eigenes Wagenmuseum widmet sich dem wichtigsten Industriezweig der Stadt. Noch heute im Familienbesitz ist die Burg Hohenzollern. Im neugotischen Stil erbaut, präsentiert sie künstlerisch und historisch bedeutsame Gegenstände des protestantischen Preußentums und seiner Könige.

Donautal

Das Donautal ist ein Ort der Ruhe, wo sich seltene Pflanzen und Tiere (z. B. Wanderfalken und Luchse) ebenso wohl fühlen, wie Wanderer, Biker, Kletterer, Angler und Kanufahrer. Hier erhebt sich auf einem Felssporn weithin sichtbar das Schloss Sigmaringen – der Stammsitz der katholischen Hohenzollern-Fürsten, der wie die Kulisse zu einem romantischen Märchenfilm wirkt. Nahe von hier liegen das barocke Benediktinerkloster Beuron (lebendige Pilgerstätte und Denkmal mit bedeutenden Kunstwerken) und das Freilicht-Museum Neuhausen ob Eck (historisches Landleben).

Schwarzwald

Mehr als Kuckucksuhren und Kirschtorte: der Schwarzwald. Vom Feldberg aus fällt der Blick auf Wälder, Flüsse, Schluchten, Hochweiden, Moore und Wasserfälle – wie denen in Triberg. Der Titisee zählt zu den saubersten Badeseen Europas. Gemütlich geht’s in der „Sauschwänzlebahn“ zu. In alten Waggons, die schon unsere Urgroßeltern durch die romantische Landschaft schaukelten. Und auch in den alten Mühlen und Sägen, in Stuben und Scheunen der Vogtsbauernhöfe scheint die Zeit still zu stehen. Ganz anders als im Europa Park Rust – dem größten deutschen Erlebnis-Resort.

Bodensee

Wer erfahren will, wie das Landleben früher war, macht auf dem Weg von Gosheim zum „Schwäbischen Meer“ Station im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck, ehe er in Konstanz und Meersburg Kunst und Kultur vor historischer Kulisse genießt. Technikbegeisterte kommen im Zeppelin-Museum auf ihre Kosten, historisch Interessierte bei einer Besichtigung der bronzezeitlichen Pfahlbausiedlungen in Unteruhldingen. Per Schiff erreicht man weitere Hauptattraktionen: das Blumenparadies der Mainau und die als UNESCO-Weltkulturerbe ausgezeichnete Insel Reichenau.

Rottweil

Die älteste, 73 n. Chr. als Arae Flavia von den Römern gegründete, Stadt Baden-Württembergs liegt nur 16 km vom Hermle-Stammsitz entfernt. Ihr erhaltener spätmittelalterlicher Kern wird geprägt von erkergeschmückten Bürgerhäusern, geschmiedeten Stechschildern und zahlreichen Kirchen. Die Rottweiler Fasnet zählt zu den prächtigsten des schwäbisch-alemannischen Raums. Bedeutend war einst auch die Pulverfabrik des Wirtschaftspioniers Max Duttenhofer im Neckartal. Ihr Kraftwerk ist heute u.a. Kulisse für Konzerte, Kleinkunst und Unternehmens-Events.

Gosheim

Die Schwäbische Alb – beliebtes Wandergebiet und „Region der zehn Tausender“: Hochberg, Oberhohenberg, Wandbühl, Montschenloch, Bol, Rainen, Hummelsberg, Hochwald, Kehlen und Lemberg. Am Fuße des letzteren steht der Lembergturm von Gosheim, mit 33 m zwar deutlich kleiner als der Eiffelturm, aber 1899 wegen seiner Stahlskelettbauweise ein ähnlich spektakuläres technisches Wunderwerk. Bei klarem Wetter sind von ihm aus die Alpen, auf jeden Fall jedoch der Hohenkarpfen mit seinem Museum für die Kunst des deutschen Südwestens zu sehen.

icon next

Ihr Tag bei Hermle

04.30 Uhr - Aufstehen.
05.55 Uhr - Hamburg zusammen mit Hermle-Vertrieb.
06.10 Uhr - Abflug nach Stuttgart.
08.30 Uhr - Ankunft Hermle AG Gosheim.
08.50 Uhr - Führung. Guided tour.
10.50 Uhr - Individuelle Beratung.
12.30 Uhr - Mittagessen, danach Stadtführung durch die älteste Stadt Baden-Württembergs.
16.00 Uhr - Verhandlung über Lieferbedingungen. Besichtigung des Service-Centers.
19.30 Uhr - Abflug nach Hamburg.
21.30 Uhr - Ankunft zuhause.

arrow up

Cookies

Diese Website verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion.

Sämtliche Videos, die Speicherung Ihrer Auswahl unter „Customize“ und Möglichkeiten zur Lokalisierung Ihres Standorts stehen nur mit Cookies zur Verfügung.

Informieren Sie sich, wie wir Cookies verwenden und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können.

Cookies akzeptierenCookies ablehnen