Maschinenfabrik Berthold Hermle AGMaschinenfabrik Berthold Hermle AG
Ausbildung bei Hermle - im Team nach vorne!

NEWS!

Zusätzlich zu deiner Ausbildung gibt's bei Hermle auch spannende Projekte, Aktivitäten und Neues rund um die Ausbildung.

Ausbildungsmesse „Visionen“ in Balingen Bild 1

Ausbildungsmesse „Visionen“ in Balingen 2019

Am Mittwoch den 18. September war es endlich wieder soweit. Ausbilder und Auszubildende machten sich auf den Weg nach Balingen um den Messestand der Hermle Ausbildung aufzubauen. Vom 19. September bis 21. September war die 14. Bildungsmesse Visionen in Balingen, an der die Ausbildung der Hermle AG wieder teilnahm. Selbstverständlich hatten wir wieder einige Highlights im Programm. Neben einen selbstgefrästen Riesen-Diamanten mit Spiegeloberfläche und dem gefrästen High-Heel konnten sich die Schülerinnen und Schüler wieder durch unsere VR-Brille ein genaues 360° Bild der Hermle AG machen.

 

Jeder der die Messe betrat hatte gleich einen süßen Geruch von Waffeln in der Nase. Dieser zog einige der Schülerinnen und Schüler zu unserem Stand. Die selbstgemachten Waffeln wurden von unseren Auszubildenden frisch ausgebacken und konnten so noch warm genossen werden. Jeder Besucher, der eine Waffel bekam wurde auch gleichzeitig von unseren Auszubildenden zu den jeweiligen Berufen bestens informiert.

Die Auszubildenden konnten speziell über die Interessen informieren. Somit bekamen die Schülerinnen und Schüler ihre Informationen über die jeweiligen Ausbildungen bei Hermle aus erster Hand.

Es war eine sehr gelungene Ausbildungsmesse und wir freuen uns schon auf nächstes Jahr.

up

TechDay

Am Freitagnachmittag, den 09. November 2018 versammelten sich Azubis, Studenten, Familienmitglieder und Lehrer der Berufsschulen sowie ein Dozent der DHBW Horb in unserer Lehrwerkstatt. Der Anlass war unser alljährlicher TechDay mit dem diesjährigen Thema „Musik“. An diesem Tag kamen die zukünftigen Auszubildenden und Studenten zum aller ersten Mal zusammen und neben vielen Information zur Ausbildung, Studium und zu Hermle selber bekamen Sie Ihren Ausbildungs- bzw. Studienvertrag überreicht. Doch auch deren Eltern waren eingeladen, um unseren Betrieb durch Führungen von Azubis aus dem 2. und 3. Lehrjahr kennenzulernen. Die Eltern vom 1. Lehrjahr waren ebenfalls anwesend, um die Berufe ihrer Kinder sowie die Ausbildung der Hermle AG kennenzulernen.

Mit Teamwork gestaltete das erste, zweite und dritte Lehrjahr den Nachmittag gemeinsam. Das 1. Lehrjahr stellte die bisher kennengelernten Aufgabenbereiche sowie Tätigkeiten vor. Jedoch auch die Formalitäten wie Lehrgänge, Schulungen und das Berichtsheft wurden den zukünftigen Auszubildenden erläutert. Das 2. Lehrjahr fräste eine kleine Panflöte auf deren wir sechs verschiedene Melodien spielen ließen. Nicht nur die Maschinen dienten zur musikalischen Unterhaltung, sondern auch die Band „Loud Location“ sorgte für eine rockige Stimmung. Selbstverständlich gab es auch etwas zu gewinnen. Ein Musikquiz bereitete den Geschwistern und den Eltern Freude. Aber auch unser 3. Lehrjahr war an den Maschinen tätig und fräste eine Pfeife auf der C 250 in der Lehrwerkstatt. Aus Aluminium wurde ein Flaschenöffner in der Form einer Gitarre gefräst. Als kleinen Snack gab es an unserer Theke Hefegebäck in Form eines Notenschlüssels. Mit rund 200 Teilnehmern war der diesjährige TechDay ein voller Erfolg.

up
arrow up

Cookies

Diese Website verwendet Cookies zur Optimierung der Browserfunktion.

Sämtliche Videos, die Speicherung Ihrer Auswahl unter „Customize“ und Möglichkeiten zur Lokalisierung Ihres Standorts stehen nur mit Cookies zur Verfügung.

Informieren Sie sich, wie wir Cookies verwenden und wie Sie Ihre Einstellungen ändern können.

Cookies akzeptieren