Maschinenfabrik Berthold Hermle AGMaschinenfabrik Berthold Hermle AG

Teamgeist liegt in der Luft!

Von der Planung bis hin zur Herstellung eines Airhockey-Tisches

Die Projektidee des Airhockey Tisch kam von der Hermle Ausbildung in Kooperation mit dem Leibniz Gymnasium in Rottweil.

Bei der Konstruktion des 3D-Modells konnten wir Praktikanten unserer Kreativität freien Lauf lassen. Die einzige Vorgabe war ein Air-Hockey-Tisch mit Lichteffekten, der mit der Hardware Arduino programmiert werden sollte.

Bei der Planung sowie bei der Umsetzung wurden alle miteinbezogen:

Die Industriemechaniker und Mechatroniker halfen beim Fräsen bzw. Drehen der Bauteile und die Elektroniker für Automatisierungstechnik sowie die Mechatroniker packten bei der Verdrahtung mit an.

Für die Programmierung standen uns zwei Auszubildende Fachinformatiker sowie ein IT-Systemelektoniker zur Seite, da das Programmieren mit einem Arduino zu Beginn nicht ganz einfach war.

Im Rahmen des "Abend der Technik" am 19. Mai 2022 durften wir das Projekt der Öffentlichkeit vorstellen.

Es war ein tolles Projekt, das allen Spaß gemacht und Spaß gebracht hat!

 

Ab sofort geht`s in den Pausen rund.

arrow up